Informationen

Lehrgangsziel:         
Berechtigung zur Durchführung von Sicherheitsprüfungen (SP) nach § 29, Anlage VIII StVZO.
           
Zugangsoraussetzungen:         
Kfz-Mechaniker-Meister bzw. Geselle, Kfz-Mechatroniker, Kfz-Elektriker-Meister bzw. Geselle, staatl. geprüfter Techniker im Kfz-Bereich, Ingenieure des Fahrzeugbaus
           
Lehrgangsinhalte:    
-    Erste Schulung für die Durchführung der Sicherheitsprüfung gemäß § 29 StVZO und der Anlage VIII zur StVZO
-    Einführung in die Vorschriften und Richtlinien
-    Vermittlung spezieller Fahrzeugtechniken zur ordnungsgemäßen Durchführung der Sicherheitsprüfung (SP)
-    Ausbildung nach den in der Richtlinie für die Durchführung von SP vorgeschriebenen Prüfpunkten
-    Unterweisung in die einzusetzenden Mess- und Prüfgeräte
-    Verwendung des aktuellen SP-Adapters
-    Durchführung von Sicht-, Funktions- und Wirkungsprüfungen

Kategorie
Akademie des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes - TAK
Termine
07. Juni 2021 - 10. Juni 2021 (VZ): 10 freie Plätze
14. September 2021 - 17. September 2021 (VZ): 14 freie Plätze
29. November 2021 - 02. Dezember 2021 (VZ): 16 freie Plätze
Preis

579,00 €

Anmeldung

Weiterbildung:

Teilnehmerdaten:

Firmendaten:

Übernachtung:

Zimmer

Buchungszeitraum:

Lehrgangskosten:

Kosten
*Pflichtfelder

Mit dem Absenden des Formulars bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen und die Datenschutz-Hinweise gelesen habe.